Vom 16. Dezember 2013

Mit einem furiosen Auftritt haben Renate Haiber und Sonja Schuler, unterstützt von Christel Hunsinger als Souffleuse, bei der Weihnachtsfeier im „Haus Edelberg“ die Weingartener Theaterkiste bestens vertreten. Das Stück „Schiller und Schaller“ ist ein grandioses Dialogstück mit purem Aneinander-vorbei-Reden und Missverstehen auf gehobenem Niveau. Trotz anfänglicher Bedenken, ohne Mikrofon nur eine begrenzte Lautstärke und darum möglicherweise auch nur begrenzte  Aufmerksamkeit zu erreichen, gelang es den beiden, auch die betagteren Zuhörer großartig zu fesseln. Vor allem Sonja hat sich in ihrer Rolle als die Unwissende vom Lande selbst übertroffen. Auch etliche Lacher für die Beiden waren gesichert. Die Theaterkiste bedankt sich für die freundliche und anerkennende Geste der Heimleitung.